Bahnhof

Bahnhof in Emmerich am RheinDer Bahnhof in Emmerich am Rhein an der Bahnhofstraße ist ein Durchgangs- und Grenzbahnhof (zu den Niederlanden). Er verfügt über 4 Gleise. Das Gebäude besteht seit 1954.

Bahnhofshalle Emmerich 2008

In der Bahnhofshalle befindet sich ein DB-Reisezentrum, ein Zeitschriften-Kiosk, ein Fahrkartenautomat und ein Snack- und Suppenautomat (die Gulaschsuppe schmeckt super!)

Regionalexpress RE5 im Bahnhof Emmerich

Der Regional-Express „RE5“ an Gleis 4 des Emmericher Bahnhof mit Ziel Koblenz Hauptbahnhof. Seit Dezember 2016 fährt dieser Zug den Bahnhof Emmerich nicht mehr an. Fahrgäste können seitdem mit dem RE19 (Rhein-Ijssel-Express) der Firma Abellio sowohl in Richtung Arnheim (Niederlande) als auch in Richtung Ruhrgebiet reisen. Der RE5 fährt nun ab Wesel.

Regionalbahn RB35 "Der Weseler"

Die Regionalbahn RB35 „Der Weseler“ an Gleis 1 des Bahnhof Emmerich. Dieser „Bummelzug“ unterstützte den Regional-Express bei der Beförderung von Fahrgästen richtung Ruhrgebiet. Auch dieser Zug fährt den Emmericher Bahnhof nicht mehr an. Der einzige Personenzug mit Halt in Emmerich ist seit Dezember 2016 der RE19 der Firma Abellio.

Emmerich am Rhein Bahnhof Gleise

Die neugestalteten Bahnsteige im Sommer 2017.

Bahnhof Emmerich Gleisanlage

Der Bahnhof in Emmerich